Freiheit in Burma – Marc Eberles neuer Kurzfilm fuer die ARD

Burma

Marc Eberle hat gerade einen neuen Kurzfilmbeitrag fuer die ARD in Rangoon gedreht.

Vom 31. Dezember 2011 bis zum 4. Januar 2012 fand in der ehemaligen burmesischen Hauptstadt das erste Filmfest der Freiheit statt. Komiker Zaganar und Nobelpreisträgerin Aung Sang Suu Kyi haben diese erste von der burmesischen Regierung nicht zensierte Festival organisiert.

Hier ist der Beitrag zu sehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.