Im Tempel der tätowierenden Mönche im ORF30 Minutes of Sacred Skin on Austrian radio!!!

Austria Thailand

In ein thailändisches Kloster, ins Wat Bang Phra, kommen Gläubige, um sich tätowieren zu lassen. Buddhistische Mönche übertragen mit den heiligen Tätowierungen spirituelle Kräfte. Dem Volksglauben nach mobilisieren diese magischen Tatoos verborgene Energien.

Ernst Weber besuchte vor einigen Jahren das Kloster mit dem deutschen Schriftsteller Tom Vater und dessen Frau Aroon. Aroon Thaewchatturat ist Ethnobotanikerin und Fotokünstlerin, Tom Vater schreibt Bücher und Artikel für Reisebuchverlage. Kennengelernt hatte Ernst Weber das Paar schon in Puri, einer Pilgerstadt im Osten Indiens. Es entwickelte sich eine Freundschaft zwischen dem “Ambiente”-Mitarbeiter und Tom Vater und seiner Frau, die in Bangkok leben. 2007, im Anschluss an eine Reise nach Vietnam, besuchte Ernst Weber die beiden in Bangkok. Gemeinsam unternahmen sie einen Ausflug in das Kloster Wat Bang Phra zu den tätowierenden Mönchen.

Am 23.12 um 10.05 Uhr im ORF.

German speaking Sak Yant lovers!!!!

Authors Aroon Thaewchatturat and Tom Vater are featured in a radio special on Austrian radio (ORF) on December 23rd at 10.05am, recorded at Wat Bang Phra in Thailand by veteran Austrian journalist Ernst Weber.

Scroll down the page for details.

Leave a Reply

Your email address will not be published.