Tom Vater

Tom Vater

Eclectic crime fiction and informed, irreverent non-fiction from Asia and beyond

Tom Vater RSS Feed
 
 
 
 

Urlaub in Angkor? Tom Vaters neuer City Trip Reiseführer Angkor und Siem Reap erscheint am 4.1.2011

ctangkor

City Trip Angkor und Siem Reap erscheint am 4. Januar 2011 bei Reise Know How.

Dieser kompakte Reiseführer zu den atemberaubenden Ruinen des Reiches der Khmer erläutert Geschichte, erklärt Architektur und Hintergründe und soll einen Aufenthalt in der Boomstadt Siem Reap, in der Nähe der sagenhaften Tempel (seit 1992 ein UNESCO Weltkulturerbe und derzeit eines der populärsten Reiseziele der Welt mit über zwei Millionen Besuchern im Jahr) so komfortabel und stressfrei wie möglich machen.

Mit zahlreichen Karten, einem großen, übersichtlichen Faltplan des Angkor Archaeological Parks, GPS Koordinaten und zahlreichen Farbbildern von Fotografin Aroon Thaewchatturat.

Das Buch eignet sich besonders für Tagesausflüge in die Tempellandschaft – es passt in die Hosentasche und ist übersichtlich strukturiert, so dass es ein Leichtes ist, jeden Tempel im Angkor Archaeological Park zu identifizieren.

So schreibt der Verlag:

CityTrip Angkor und Siem Reap ist der perfekte Reiseführer für einem Besuch der im Dschungel versteckten Tempelruinen des Angkor-Reichs, das sich vor knapp tausend Jahren über Kambodscha und Teile von Laos, Thailand und Vietnam erstreckte.

Der gewaltige Haupttempel Angkor Wat ist bis heute das größte sakrale Gebäude der Welt und gehört zum Weltkulturerbe. Dieser praktische Reiseführer begleitet den Touristen in die Provinzhauptstadt Siem Reap und durch das nahegelegene Labyrinth der mystischen Kultstätten.

Das kompakte Buch führt den Leser durch die gigantische Anlage, beschreibt die Tempel im Detail und erklärt historische Hintergründe. Zudem bietet das Buch alle praktischen Reisetipps, die der Reisende braucht, um einen Besuch Angkors und Siem Reaps einfach und individuell gestalten zu können.

    Aus dem Inhalt:

  • Detaillierte Informationen und Karten zu den imposantesten Tempeln
  • Unterkunftsmöglichkeiten, Einkaufen und Erholen in Siem Reap
  • Geschichtliche Hintergründe und Überlieferungen
  • Kurze und lange Tempelrundgänge, auf denen die Highlights besichtigt werden können
  • Abgelegene Tempel des Angkor-Reiches
  • Schlemmerparadies Siem Reap – die tollsten Restaurants, von superteuer bis superbillig
  • Großer Faltplan und exakte Detailkarten zur leichten Orientierung
  • Ausführliche Informationen zu Reisevorbereitung und Anreise
  • Kleine Sprachhilfe mit hilfreichen Wörtern und Redewendungen

Viel Spass in Angkor, trotz des Touristenrummels sind die Tempel noch immer eines der großen architektonischen Wunder der Welt und einen Besuch wert.

City Trip Angkor und Siem Reap gibt auch Tips wie die Besuchermassen, vor allem die lauten Tourgruppen aus China und Südkorea, am besten zu vermeiden sind.  Also, auf ins tropische Abenteuer!

Leave a Reply

Places